Floßbau

Home // Für Schulen // Floßbau

Für Wen?

Dieses Projekt ist für Schulklassen ab 15 Personen und ab dem 5. Jahrgang geeignet. Die Teilnehmer sollten den Freischwimmer haben.

Was ist das Ziel?

Bei dieser Outdoor-Aktivität geht es in erster Linie um Teamwork. Gemeinsam ein Ziel zu verfolgen und dieses auch zu erreichen, steht hier an erster Stelle. Der Traum, mit einem gemeinsam gebauten Floß über das Wasser zu fahren, soll hier Wirklichkeit werden.

Was muss ich mitbringen?

Ihr solltet lockere, dem Wetter entsprechende Bekleidung tragen. T-Shirt, Shorts, hochkrempelbare Hose, evtl. Bade- und Wechselkleidung. Da wir bis zu den Knien ins Wasser gehen, sollte ein Handtuch mitgebracht werden. An sonnigen Tagen denkt bitte an eine Kopfbedeckung, Sonnenbrille und Sonnencreme.

Wie sieht der Ablauf aus?

Nach der Materialeinführung erlernt ihr das fachmännische Knoten. Direkt nach der Planungsphase geht es mit vereinten Kräften an den Bau der Floßkonstruktion. Die Gruppe lässt das Floß zu Wasser und testet es bei einer Jungfernfahrt. Jetzt zeigt sich wie gut die Gruppe gearbeitet hat und wie stabil die Tonnen mit den Brettern verknotet wurden. Nach einer (erfolgreichen) Wasserung werden die Flöße demontiert.

Eventanfrage

    Bad Zwischenahn

    Auf dem Zwischenahner Meer fahren wir einen Rundkurs und erfahren dabei die Geschichte des Meeres – ob wir hier den Wels zu sehen bekommen?

    Ansehen

    Hunte

    Verschiedene Strecken bieten wir auf der Hunte an. Diese führen immer durch die wunderschöne Natur, die man häufig vom Land aus nicht entdecken kann.

    Ansehen

    Nethen

    Der See im Beachclub Nethen ist größer als man denkt oder vom Ufer aus zu sehen ist. Wir werden diesen Teil des Sees mit den Kanus erkunden.

    Ansehen

    Du hast eine Frage?

    outdoor@wsmfunsport.de

    Telefon 0441 – 560 11 32